Low Cost Automatisierung in der einfachsten Form

Industrie 4.0 und Automatisierung ist zurzeit in aller Munde. Jedes Unternehmen, dass was auf sich hält hat ein Industrie 4.0 Projekt aufgesetzt und sucht Einsatzbereiche im Unternehmen in welchen etwas automatisiert werden kann.

Wir von NeoLog finden aber, manchmal reicht auch eine ganz einfache Lösung und deshalb zeigen wir Euch eine Lösung, die die Arbeit erleichtert, den Prozess verbessert und dabei nicht mal Strom braucht oder einen Sensor hat.

Unser Kunde möchte aus 2 Zuführkanälen zur Warenentnahme auf einen Kanal vereinfachen. Er möchte das aber ohne große Technik und ohne dass ein Mitarbeiter die Behälter bewegen muss. Zusätzlich sollen schmale Kisten und bereite KLT’s darauf bewegt werden können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Film seht Ihr unsere Lösung. Ein klassisches KLT Regal mit einer Ebene und davor setzten wir einen seitlich verschiebbaren KLT Wagen. Mit Hilfe von mechanischen Kanalsperren wird verhindert, dass die Behälter zu früh aus dem KLT Regal rollen. Wenn der Vereinzelungswagen bei positionieren die Kanalsperre öffnet, dann können die Behälter oder Kartons auf den Wagen rollen und werden dem Werker bereitgestellt. Die komplette Lösung ist aus Standardteilen unseres Rohr-Klemmsystems gebaut.

Frei nach unserem Motto „Individualität – und zwar günstig“ haben wir unserem Kunden eine Lösung entwickelt und gebaut mit der er seine Abläufe optimieren und verbessern kann.

Gerne unterstützen wir auch Sie. Nutzen Sie jetzt unseren neuen Service „Neologisch Anfrage“. Hier erhalten Sie innerhalb von 2 Werktagen einen Lösungsvorschlag für Ihr Problem.